Aktuelles

08. März ist Internationaler Frauentag.

Frauenpolitischer Dornröschenschlaf der letzten Bundesregierung beendet. Jetzt wird gehandelt.

Historisches SPD Wahlkampfposter

Frauen in Deutschland bekommen immer noch 22 Prozent weniger Lohn als Männer. Damit liegt Deutschland unter dem OECD-Durchschnitt von 15 Prozent. Nun sind die frauenpolitisch vertanen Jahre der letzten Bundesregierung vorbei. Die SPD hat im Koalitionsvertrag wichtige Vorhaben verankert, die in unserer Gesellschaft für mehr Gleichstellung und Lohngerechtigkeit sorgen. „Gleiche Arbeit muss gleich bezahlt werden. […] weiterlesen ...

Mehrsprachige Kinder brauchen mehr Aufmerksamkeit!

Europäischer Tag der Logopädie 2014: Mehrsprachigkeit: Chancen nutzen!

Gülistan Yüksel Statement zur Mehrsparchigkeit

Jedes dritte Kind bis zu zehn Jahren hat in Deutschland einen Migrationshintergrund. In einigen deutschen Großstädten liegt der Anteil sogar bei mehr als 60%. Angesichts dieser Zahlen kommt dem Thema Mehrsprachigkeit ein zentraler Stellenwert in der Gesellschaft zu. Die zunehmende Zahl bilingualer Kinder stellt nicht nur Deutschland, sondern alle europäischen Staaten vor neue Herausforderungen. Doch […] weiterlesen ...

Gewinner werden in Berlin mit „Otto-Wels-Preis für Demokratie“ ausgezeichnet

SPD-Bundestagsfraktion sucht sozial engagierte Kulturinitiativen

(Foto: Bastografie / photocase.com)

Vereine, Initiativen oder Projekte, die sich mit den Mitteln von Kunst und Kultur für Integration und Demokratie engagieren, können sich für den „Otto-Wels-Preis für Demokratie“ der SPD-Bundestagsfraktion bewerben. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken Geldpreise und eine Einladung nach Berlin. Mit dem „Otto-Wels-Preis“ zeichnet die SPD-Bundestagsfraktion gemeinnütziges Engagement für Demokratie und Toleranz aus. „In diesem Jahr […] weiterlesen ...

Gülistan Yüksel als Berichterstatterin für Familienerholung gefordert

Tourismuspolitischer Bericht im Familienausschuss beraten

Tagesordnung Tourismuspolitischer Bericht der Bundesregierung

Entschließungsantrag der Koalition präzisiert Zielsetzungen für die kommende Legislaturperiode. Der Etat im tourismuspolitischen Bereich speist sich zum großen Teil aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Deshalb ist der Fachausschuss in die parlamentarische Beratung eingebunden. Neben den arbeitsrechtlich relevanten Aspekten des im Mai 2013 von der Bundesregierung vorgelegten Berichtes wie die Einführung […] weiterlesen ...

Kolumne im Extra-Tipp

Blick aus Berlin

Extra-Tipp Kolumne: Blick aus Berlin

Februar 2014 Für die Mönchengladbacher ist sie die neue Frau in Berlin: Gülistan Yüksel gibt als Bundestagsabgeordnete allmonatlich im Extra-Tipp Einblicke in ihre Arbeit als Abgeordnete. Die seit 1970 in Mönchengladbach – Rheydt lebende SPD Politikerin ist seit September Bundestagsmitglied für die SPD-Bundestagsfraktion. Gülistan Yüksel ist Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. […] weiterlesen ...

NRW sucht Wahlhelfer

Nordrhein-Westfalen sucht Wahlhelfer

Der 25. Mai ist ein wichtiger Tag in Nordrhein-Westfalen. Es stehen nicht nur Kommunal-, sondern auch Europa- und Integrationsratswahlen an. Wer Lust und Interesse hat sich in seiner Stadt oder Gemeinde als Wahlhelfer zu engagieren, hat nun die Möglichkeit sich zu melden. Dies geht ganz einfach. Die Initiative „Mehr Demokratie“ hat online ein Bewerbungsformular bereitgestellt, […] weiterlesen ...

Gentechnisch veränderte Pflanzen stellten ein Verunreinigungsrisiko für die Umwelt dar

Genmais ist ein Risiko für die Umwelt

Kein gentechnisch veränderter Mais (Foto: PJSt)

Gülistan Yüksel hat in einer persönlichen Erklärung deutlich gemacht, dass sie den Anbau von gentechnisch verändertem Mais ablehnt, weil gentechnisch veränderte Pflanzen ein Verunreinigungsrisiko für die Umwelt darstellen und von der Bevölkerung nicht akzeptiert würden . Bundestagsprotokoll: Erkärung nach § 31 GO » „Viele Bürgerinnen und Bürger sehen keinen Nutzen, aber viele Nachteile, Unsicherheiten oder gar […] weiterlesen ...

Politische Schwerpunkthemen im Bereich Familie, Senioren, Frauen und Jugend sind gesetzt

Das Plenum bei der Rede der Familienministerin Manuela Schwesig

Familienministerin sprach zum ersten Mal im Plenum. Yüksel hat ihre thematischen Schwerpunkte gesetzt. Familienministerin Manuela Schwesig hat am Donnerstagabend in ihrer Rede im Plenum die anstehenden familienpolitischen Aufgaben der kommenden Legislaturperiode umrissen. Noch in diesem Jahr sollen ein Gesetz zur gleichen Bezahlung von Männern und Frauen sowie eine Frauenquote in Aufsichtsräten kommen. Auch die bessere […] weiterlesen ...

Kolumne im Extra-Tipp

Blick aus Berlin

Extra-Tipp Kolumne: Blick aus Berlin

Für die Mönchengladbacher ist sie die neue Frau in Berlin: Gülistan Yüksel gibt allmonatlich im Extra-Tipp Einblicke in ihre Arbeit als Bundestagsabgeordnete. Die 51-jährige gebürtige Türkin aus Adana lebt seit 1970 in Deutschland, ist selbstständige Unternehmerin, verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Gülistan Yüksel ist seit September Bundestagsmitglied für die SPD-Bundestagsfraktion und zuständig u.a. für […] weiterlesen ...