SPD im Gespräch mit Unternehmen eGuest: „Mit Kontaktbeschränkungen und App gegen Corona“
15. April 2021
„Wir investieren in die Zukunftschancen unserer Kinder.“
7. Mai 2021

„Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2021: „Wir möchten möglichst viele Bürgerinnen und Bürger zur aktiven Beteiligung an der Demokratie bewegen!“

Bereits zum 21. Mal sucht das Bündnis für Demokratie und Toleranz im Rahmen des Wettbewerbs „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ Projekte engagierter Bürgerinnen und Bürger, welche im Alltag auf kreative Weise das Grundgesetz mit Leben füllen. Gesucht werden übertragbare und nachahmbare zivilgesellschaftliche Aktionen, welche sich mit Demokratie, Toleranz, Integration, Gewaltprävention, Extremismus oder Antisemitismus beschäftigen.

„Zivilgesellschaftliches Engagement ist der Grundpfeiler der Gesellschaft.“


Die Bundestagsabgeordnete Gülistan Yüksel begrüßt den Start des Wettbewerbs ausdrücklich. „Jeden Tag bewegen Menschen Berge, um sich für Toleranz und Gleichberechtigung auszusprechen. Mit dieser Aktion soll dieser Einsatz sichtbar gemacht und weitere Bürgerinnen und Bürger dazu ermutigt werden, sich aktiv für eine faire Gesellschaft einzusetzen. Gerade in Mönchengladbach engagieren sich viele Menschen für unsere Gesellschaft – sei es bei der Integration oder der Bekämpfung von Rechtsextremismus. Ich würde mich freuen, wenn sich auch Projekte aus unserer Stadt für diese wichtige Auszeichnung bewerben“, so Yüksel.
Den Gewinnern winken Geldpreise von bis zu 5000€, eine verstärkte Präsenz in der Öffentlichkeit sowie ein breit gefächertes Workshop-Angebot, welches die Interessen der Teilnehmer aufgreift. Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 27. Juni 2021. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.buendnis-toleranz.de/aktiv-wettbewerb.

Print Friendly, PDF & Email