Volle Unterstützung für kommunalen Solidarpakt von Olaf Scholz
20. Mai 2020
Staatsministerin Müntefering zu Gast bei der Europäischen Akademie für Glasmalerei
11. Juni 2020

Wissenschaftspreis des Deutschen Bundestages – Yüksel ruft Interessierte zur Bewerbung auf

© DBT/Marcus Zumbansen

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Gülistan Yüksel ruft AutorInnen wissenschaftlicher Arbeiten dazu auf, sich auf den Wissenschaftspreis des Deutschen Bundestages 2021 zu bewerben.

„Der Preis zeichnet hervorragende wissenschaftliche Leistungen der jüngsten Zeit aus, die zur Beschäftigung mit Fragen des Parlamentarismus anregen und zu einem vertieften Verständnis parlamentarischer Praxis beitragen“, so Yüksel. Dabei ist es egal, ob es sich um eine Bachelor- oder Habilitationsarbeit handelt. Entscheidend ist, dass das akademische Verfahren abgeschlossen ist und eine abschließende Wertung vorliegt.

Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble wird den Preis überreichen, welcher mit 10.000 Euro dotiert ist. Dazu Yüksel: „Die Themen der bisherigen PreisträgerInnen sind dabei bunt gemischt. Vom ‚Dreiklassenwahlrecht in Preußen‘ bis zum ‚Bundestag als Bauherr in Berlin‘ wurden verschiedenste Arbeiten ausgezeichnet.“

Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2021. Interessierte können die ausführlichen Teilnahmebedingungen auf der Internetseite des Deutschen Bundestages und www.bundestag.de/wissenschaftspreis nachlesen. „Seit 1989 zeichnet der Deutsche Bundestag wissenschaftliche Spitzenleistungen mit diesem Preis aus. Ich würde mich natürlich besonders über KandidatInnen aus Mönchengladbach freuen“, so Yüksel abschließend.

Print Friendly, PDF & Email