Organspende
20. Januar 2020
Titus‘ Praktikum im Deutschen Bundestag
30. Januar 2020

Aus Rhode Island nach Berlin – Lilas Praktikum bei Gülistan Yüksel

Hallo, ich bin Lila eine Amerikanische Austauschschülerin und bin mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) in Deutschland. Ich wohne in Mönchengladbach und gehe zum Gymnasium Am Geroweiher. Für die letzten drei Wochen im Januar hat meine Klasse ein Praktikum gemacht. Ich finde Politik sehr interessant und habe meine Gastmutter gefragt, was ich mit Deutscher Politik machen kann. Meine Gastmutter hat Frau Yüksel angerufen und sie hat gesagt, das es einen Platz in der zweiten Woche im Januar für ein Praktikum in Berlin gibt (Ich hätte auch ein längeres Praktikum machen können, aber ich hatte leider mit meinem Austauschprogramm Termine).

Blick auf das Jakob-Kaiser-Haus

Ich hatte eine Bewerbung gemacht und wurde akzeptiert, ich war so glücklich und aufgeregt! Ich war vom 12. bis zum  21. Januar in Berlin und es war eine wunderschöne Zeit, die zu schnell vorbei ging. Am ersten Tag habe ich mich mit Frau Yüksels Mitarbeitern getroffen und alle drei waren ganz toll und nett. Wenn alle Zeit hatten, haben wir zusammen in einer großen Kantine zu Mittag gegessen. Es hat mir sehr lecker geschmeckt. Ich hatte ganz viele Sitzungen in dieser Woche: im Plenum, den Ausschüssen und mit anderen Praktikanten. Wenn ich keine Sitzung hatte, habe ich zum Thema “femicide” geforscht (die Tötung einer Frau oder eines Mädchens aufgrund ihres Geschlechts). Dies war meine Hauptaufgabe für die Woche. Ich war sechsmal im Plenum und alles war sehr interessant! Am interessantesten an den Plenarsitzungen fand ich die Wahlen mit den Wahlurnen. Die Deutsche Politik ist hier sehr transparent und ich finde, das dies der richtige Weg in der Politik ist. Ebenso habe ich die Sitzung zum Thema Einwanderung sehr interessant gefunden. Hier hat Frau Yüksel eine tolle Rede gehalten. In den Ausschüssen im der Jakob Kaiser Hause habe ich gesehen, wie organisiert das Parlament arbeitet.

Mit die anderen Praktikanten und Abgeordneten habe ich im Bundestag zu politischen Themen diskutiert und konnte Fragen stellen. Diese Treffen ermöglichen es uns, einige der heutigen politischen Probleme besser zu verstehen. Meine Praktikum war auf jeden Fall wunderschön und ich habt ganz viel über die deutsche Politik gelernt.

Das Reichstagsgebäude

Ich glaube, dass das Praktikantenprogramm des Bundestags sehr wichtig ist und toll für alle die Lust haben mehr von deutscher Politik zu verstehen. Mit diesem Programm kann man mehr lernen, als in einer Klasse.

Print Friendly, PDF & Email