„Mehr Chancengerechtigkeit durch frühe Bildung“: „Sprach-Kita“-Programm fördert 9 weitere Kitas in Mönchengladbach
14. März 2017
Landkarte informiert über Projekte für Ehrenamtliche – Yüksel: „Unsere Gesellschaft lebt vom Engagement“
21. März 2017

Gülistan Yüksel berichtet von SPD-Parteitag: „Bewegende Aufbruchsstimmung“

„Als Delegierte habe ich schon an zahlreichen Parteitagen teilgenommen. Der letzte Parteitag mit der Wahl von Martin Schulz zum neuen Parteivorsitzenden war aber wirklich besonders bewegend. Die Stimmung war hervorragend. Es war eine euphorische Aufbruchsstimmung zu spüren“, berichtet Gülistan Yüksel von ihren Beobachtungen am Sontag, als Martin Schulz mit 100 % Zustimmung zum neuen SPD-Chef gewählt wurde. Ein historisches Ergebnis. Eine so große und eindeutige Zustimmung konnte noch kein Parteivorsitzender in der Geschichte der deutschen Sozialdemokratie auf sich vereinen.

„Der Parteitag zeigte auch, dass die große Begeisterung für den designierten Parteivorsitzenden und Kanzlerkandidaten der vergangenen Wochen und Monate anhält. Ich bin sicher, dass von diesem Parteitag ein starkes Signal ausgeht. Die SPD will sich für soziale Gerechtigkeit einsetzten. Martin Schulz verkörpert diesen Anspruch glaubwürdig“, lobt Yüksel ihren neuen Parteivorsitzenden.

Martin Schulz selbst forderte in seiner Rede eine Politik für die Menschen. Er setzte damit Zeichen für eine solidarische und intakte Gesellschaft, in der es darum geht, sich gegenseitig zu helfen und gemeinsam stark zu sein. „Bei unserem Programm wird es um Gerechtigkeit, um Respekt und um Würde gehen.“ Wer in diesem Land hart arbeitet, wer sich engagiert, wer für die Eltern oder für die Kinder da ist und sich dabei an die Regeln hält, „der hat unseren Respekt verdient“, betonte Martin Schulz.

„Und nun stehe ich vor Euch. Ein Mann aus Würselen, aus einfachen Verhältnissen. Ich bewerbe mich um ein Amt, das großartige Menschen vor mir inne hatten“, sagte Schulz zu Beginn seiner Rede. Nach rund 80 Minuten Redezeit, die sich laut Yüksel nicht so lange angefühlt haben, waren die Delegierten nicht mehr auf ihren Plätzen zu halten. „Lange anhaltender Applaus und Standing Ovation. Das war wirklich ein bewegender Moment“, sagt Yüksel abschließend.

17240535_1283390631754236_7902127001428321856_o

17310058_633920003458474_3106519272611765022_o 17311267_633920053458469_336119191751627661_o 17359255_633919820125159_4085622502552820051_o

Print Friendly, PDF & Email