Unvergessliche Erlebnisse
9. März 2017
Mehr Unterstützung. Mehr Schutz. Mehr Respekt. – SPD fordert ALG Q
13. März 2017

Jetzt schnell bis zum 23. März 2017 bewerben! – „Jugend und Parlament“ macht Politik für junge Menschen greifbar

Selbst im Bundestag sitzen und über Gesetzentwürfe mitentscheiden: Das geht bei der jährlichen Veranstaltung „Jugend und Parlament“ die vom 27. bis 30. Mai 2017 in Berlin stattfindet. 315 Jugendliche im Alter von 17 bis 20 Jahren reisen aus dem gesamten Bundesgebiet an, um in Fraktionen, Ausschüssen und Plenarsitzungen über fiktive Gesetzentwürfe zu debattieren.

Auch die Bundestagsabgeordnete Gülistan Yüksel möchte einem jungen Menschen aus Mönchengladbach die Teilnahme ermöglichen. „Das Planspiel bietet eine hervorragende Möglichkeit, einen Einblick in die Abläufe im Deutschen Bundestag zu erhalten. Direkt an den echten Schauplätzen des Parlaments können die Jugendlichen Politik nicht nur nachspielen, sondern direkt erleben!“ so Yüksel. Dabei müssen die Jugendlichen eine Rolle mit zufällig zugeordneten politischen Positionen vertreten.

Neben dem eigentlichen Planspiel wird die erfolgreiche Bewerberin oder der erfolgreiche Bewerber aus Mönchengladbach auch das Büro der Abgeordneten Gülistan Yüksel besuchen und prominente Politiker wie SPD-Fraktionsvorsitzender Thomas Oppermann und Bundestagspräsident Norbert Lammert treffen. Die Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung übernimmt der Deutsche Bundestag.

Interessierte Jugendliche aus Mönchengladbach sind aufgerufen, sich spätestens bis Donnerstag, den 23. März für die Teilnahme am Planspiel zu bewerben. Hierfür genügt eine E-Mail mit einem kurzen Motivationsschreiben samt Kontaktdaten (E-Mail und Mobilnummer) und Geburtsdatum an guelistan.yueksel@bundestag.de. Rückfragen beantwortet das Berliner Büro unter der Telefonnummer 030 227 73553.

Print Friendly, PDF & Email