Drei Fragen an … Frank-Walter Steinmeier zu aktuellen außenpolitischen Fragestellungen
11. Dezember 2014
Fotowettbewerb zum 11. Deutschen Seniorentag 2015
18. Dezember 2014

Resolution “ Keine Aufweichung der Mietpreisbremse“

mietpreisbremse_spdregiert

Auf der gestrigen Sitzung der Landesgruppe ist einstimmig die von dem zuständigen Berichterstatter der SPD Bundestagsfraktion Dirk Wiese eingebrachte Resolution „Keine Aufweichung der Mietpreisbremse“ beschlossen worden. Damit erteilen die 52 Abgeordneten aus NRW den Forderungen verschiedener Verbände nach einer Aufweichung der Mietpreisbremse eine klare Absage.

Wir fordern:

Das Bestellerprinzip unseres vorliegenden Gesetzentwurfs (Mietrechtsnovellierungsgesetz) muss in seiner jetzigen Form erhalten bleiben. Wir lehnen jegliche Änderungen am Bestellerprinzip und am Wortlaut von § 2 WoVermRG des Gesetzentwurfs entschieden ab. Mit uns wird es keine weitere Politik auf dem Rücken der Mieterinnen und Mieter an Rhein und Ruhr geben. Diese klare Haltung erwarten wir auch von den Kolleginnen und Kollegen der CDU aus NRW.

Resolution im Wortlaut als PDF:

Beschluss-LG-NRW-Mietpreisbremse

Print Friendly, PDF & Email