IG Metall Bezirksleitung NRW – Sitzung des Migrationsausschusses
15. März 2013
Integrationsminister stimmen mit 2/3-Mehrheit gegen Optionspflicht und für doppelte Staatsbürgerschaft
21. März 2013

Landesdelegiertenkonferenz: Aufstellung der Liste zur Wahl für den 18. Deutschen Bundestag

Am 16. März 2013 trafen sich die Delegierten der NRWSPD zur Landesdelegiertenkonferenz in der Stadthalle Bielefeld um die Liste zur Wahl für den 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 festzulegen.

Der "neue Bundeskanzler" der Bundesrepublik Deutschland Peer Steinbrück

Der „neue Bundeskanzler“ der
Bundesrepublik Deutschland Peer Steinbrück

Zu Beginn stimmte der Kanzlerkandidat Peer Steinbrück die Delegierten auf die kommende Zeit ein. Auch die Ministerpräsidentin Hannelore Kraft schwor die Mitglieder der Partei auf den bevorstehenden Wahlkampf ein und bat alle SPD`ler und alle Bürgerinnen und Bürger um Unterstützung für den „neuen Bundeskanzler“ Peer Steinbrück.

Bei der Aufstellung der Liste wurde der Kanzlerkandidat der SPD Peer Steinbrück erwartungsgemäß auf den ersten Platz gewählt. Von 396 Delegierten sagten 386 „Ja“, 6 „Nein“ und 3 enthielten sich der Stimme. Dies ergibt in Prozenten eine Zustimmung von 97,72 % der abgegebenen Stimmen. Ein sehr gutes Ergebnis.

Landesdelegiertenkonferenz_130316_3

Die Liste

Gülistan Yüksel wurde auf den Listenplatz 12 gewählt. Sie erhielt 389 „Ja“ von 391 abgegebenen Stimmen bei einer Enthaltung. Dies sind 99,5 % der Stimmen. Ein sehr gutes Ergebnis.

Udo Schiefner aus unserem Nachbarkreisverband Viersen wurde auf den 7 Listenplatz gewählt und erhielt 99,7 % der abgegebenen Stimmen (390 von 391 Stimmen bei einer Enthaltung).

Das Team gratuliert ganz herzlich und wünscht auch auf diesem Weg viel Erfolg für den Wahlkampf. Glück auf.

 

pdfLogoLandesliste der NRWSPD zur Bundestagswahl 2013

 

 

Hier noch einige Bilder aus Bielefeld:

Hannelore Kraft bei Ihrer Rede

Hannelore Kraft bei Ihrer Rede

Landesdelegiertenkonferenz_130316_10a

Landesdelegiertenkonferenz der NRWSPD zur Aufstellung der Liste zum 18. Deutschen Bundestag.
(v.l.: Zülfiye Kaykin, Peer Steinbrück, Gülistan Yüksel, Guntram Schneider, Hannelore Kraft)

 

Landesdelegiertenkonferenz_130316_7

Guntram Schneider, Zülfiye Kaykin, Gülistan Yüksel bei den ersten Absprachen für den Wahlkampf

Print Friendly, PDF & Email