Großes Entlastungspaket für Kommunen
26. Mai 2015
Bund entlastet Mönchengladbach 2015 um weitere rund 3 Millionen Euro bei den Flüchtlingskosten
30. September 2015

Mentoring für Kommunalpolitikerinnen

Helene Weber Kolleg

„Mehr Frauen in die Parlamente!“ – das ist das Ziel des Helene Weber Kollegs (HWK). Egal ob im Bundestag, in den Landtagen, Stadt- oder Kreistagen – Frauen sind nach wie vor unterrepräsentiert. Das HWK hilft, das zu ändern.

Das HWK ist die erste bundesweite und parteiübergreifende Plattform für engagierte Frauen in der Politik und setzt sich ein für mehr Frauen in politischen Führungs- und Entscheidungspositionen, für mehr Frauen in der Politik. Einen besonderen Fokus liegt hierbei auf der Kommunalpolitik. Gerade hier, wo die Demokratie ihre Basis hat, werden Männer und Frauen gleichermaßen gebraucht. Doch nur ein Viertel der kommunalen Parlamentssitze ist von Frauen besetzt. In manchen Kommunen sieht es noch düsterer aus, dort sind nicht einmal 10 Prozent der Mandate von Frauen besetzt.

HWK-Mentoring für Kommunalpolitikerinnen 2015: „Mehr Frauen in die Parlamente“ 

Für politisch interessierte Einsteigerinnen oder frisch gewählte Mandatsträgerinnen ist es oft eine große Herausforderung, sich in den Routinen der Politik selbstbewusst zu bewegen. Gut, wenn man dabei eine persönliche Ansprechpartnerin und Beraterin an der Seite hat. Im Mentoringprogramm des HWK finden politische Einsteigerinnen Unterstützung auf ihrem Weg in die Politik.

Neben der Wissensvermittlung und dem Erfahrungsaustausch, geht es im Mentoring auch um die persönliche Weiterentwicklung. Denn ein sicheres Auftreten oder selbstbewusstes Einstehen für die eigene Meinung ist in der Politik mindestens genauso wichtig wie fundierte Fachkenntnisse.

Mentoring setzt auf eine persönliche Beziehung zwischen Mentorin (Ratgeberin) und Mentee (Einsteigerin). Mentorin und Mentee bilden sogenannte Tandems – zu zweit arbeiten sie zusammen und tauschen sich regelmäßig aus.

Das HWK bietet Mentoring-Programme für Kommunalpolitikerinnen und startet in diesem Jahr noch mit zwei Durchgängen, die offen für alle interessierten Mentees und Mentorinnen sind:

19. September 2015 in Aachen

26. September 2015 in Wiesbaden

Nach vier erfolgreichen Durchgängen des parteiübergreifenden Helene Weber Mentoring-Programms für Kommunalpolitikerinnen startet nun die deutschlandweite Helene Weber Mentoringbörse. Mit Auftakten quer durch die Republik wird das Programm in vielen Regionen Deutschlands ein Mentoring für politisch interessierte Frauen sowie Neueinsteigerinnen mit politischem Mandat anbieten können.

Wenn Sie Interesse daran haben, als Mentee oder Mentorin am Programm teilzunehmen, dann bewerben Sie sich. Nähere Informationen finden Sie im Flyer und auf der Website

Print Friendly, PDF & Email