Goldene Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes – Bis zum 31. Januar sind noch Bewerbungen möglich
20. Januar 2015

Tatkräftige Unterstützung für mein Team aus Mönchengladbach

Tatkräftige Unterstützung hat mein Team in den vergangenen zwei Wochen von Filip erhalten, der für jeweils eine Woche seines Schülerpraktikums einen Einblick in den politischen Alltag in Berlin und in Mönchengladbach gewinnen konnte. Wir bedanken uns sehr für seine Unterstützung! Nachfolgend Filip´s „Erlebnisbericht“ aus Berlin:

SAMSUNG CSC

„Mein Schülerpraktikum in der 9. Klasse durfte ich bei der Bundestagsabgeordneten Frau Gülistan Yüksel (SPD) machen. Ich hatte Glück, dass sie mich mit in den Bundestag mitnehmen konnte. Dort erlebte ich eine unbeschreibliche Woche.

Meine anfängliche Nervosität wurde mir gleich zu Beginn durch den herzlichen Empfang von Frau Yüksel und ihren Mitarbeitern genommen. Der erste Tag begann mit dem Weg zur Ausweisstelle. Dort bekam ich einen Ausweis des deutschen Bundestages, mit dem ich mich als etwas Besonderes fühlte. Begleitet und unterstützt wurde ich in dieser Woche von Ben und Judith, die beide im Büro von Frau Yüksel arbeiten.

Ein normaler Tag beginnt mit dem Öffnen und sortieren der Post. Frau Yüksel sitzt in verschiedenen Ausschüssen (z.B. für Familie, Senioren, Frauen, Jugend sowie für Tourismus). Ich hatte die Gelegenheit bei den  Ausschusssitzungen sowie bei den Arbeitsgruppensitzungen anwesend sein zu dürfen. Dies war für mich eine ganz neue Erfahrung und sehr interessant. Wenn mal keine Ausschuss- oder Arbeitsgruppensitzung auf dem Programm stand, saß ich im Büro. Man könnte denken, dass es im Büro langweilig ist, so war es aber nie. Ich durfte für einen Zeitungsartikel zum „Tag der älteren Generationen“ recherchieren, ich korrigierte den Text einer Austauschschülerin in den USA, druckte Geburtstagsgrüße aus u.v.m. Es mag sich vielleicht komisch anhören, aber für mich, war selbst das Mittagessen in der Kantine des deutschen Bundestages aufregend. Wann macht man sowas schon mal?

Es ist sehr schwer zu sagen was unter dieser Fülle an Highlights das außergewöhnlichste war. Für mich persönlich war die Plenumsdiskussion das Beste. Ich verfolge zuhause gerne die Diskussionen im Fernsehen und diese nun einmal Live zu sehen war einfach unglaublich.

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal herzlich für diese unglaublich tolle Woche bei Ben, Judith und natürlich bei Frau Yüksel bedanken.“

Filip Fernandes-Müllers

SAMSUNG CSC

Print Friendly, PDF & Email